Pressebericht von der Mitgliederversammlung 2019

Pressebericht von der Mitgliederversammlung 2019


Am 09.03.2019 wurde die jährliche Mitgliederversammlung vom Airsoft Sportverein Coesfeld Black Cobra e.V.  im Kolpinghaus Coesfeld abgehalten.
Die Versammlungsleitung wurde von Stephan Kreuz als Vorsitzender durchgeführt.
Der Verein stellte auf der Versammlung die Weichen für ein Gelände, dennoch musste der Vorstand den Mitgliedern die Augen öffnen, dass es leider alleine mit dem Gelände nicht getan ist. „Wir müssen einiges Erledigen bis wir ein geeignetes Gelände besitzen.“ – So Stephan Kreuz.
Die Bereitschaft bei den Mitgliedern bei der Unterstützung im Thema „Gelände“ sei groß.
Die Durchführung sei am Ende doch ein Thema, was wir intern im Verein noch einmal stark diskutieren müssen. Zurzeit arbeitet der Vorstand an einer Planung zum Thema „Budget“ und Aufgaben Verteilung. 

Auf der Mitgliederversammlung wurden in diesem Jahr Dennis Heimsath und Pascal Doelle als Kassenprüfer gewählt. Die anwesenden Mitglieder bestätigten beide für das Geschäftsjahr 2019. 

Der Vorstand wurde bereits am 24.02.2018 für 4 Jahre bestimmt. 

Unter anderem wurde das Thema „BeerZone 2019“ besprochen, in diesem Jahr wird der Airsoft Sportverein Coesfeld Black Cobra e.V.  eine kleine Rolle in der Vorbereitungsphase übernehmen.
Wie diese Aufgabe genau aussehen wird ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht hundert prozentig spruchreif. 

Der Vorstand freut sich auf ein weiteres Jahr. 

Marcel Stratmann gab seine positive Einstellung bekannt, wir haben es innerhalb von einem Jahr geschafft von acht Mitgliedern auf 35 Mitgliedern zu wachsen, dass ist eine Leistung die so überhaupt nicht gedacht war. Wir sind mega Stolz auf unseren Verein. 

Posted on: 10. März 2019MarcelStratmann

Schreibe einen Kommentar